und

Erfolgreich finanziert!

33
Spenden bisher
5.700 €
wurden gesammelt
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet


Der Verein Treffpunkt e.V. in Nürnberg bietet als anerkannter freier Träger der Familienbildung, Jugend- und Straffälligenhilfe ein breit gefächertes Spektrum an Unterstützungsangeboten für Menschen in besonderen sozialen Lebenslagen an. Seit einiger Zeit sind wir auch in der Flüchtlingshilfe aktiv. 

Aus unseren bisherigen Erfahrungen in der Arbeit mit geflüchteten Menschen möchten wir weiter die Integration in die Gesellschaft fördern und haben ein Integrationsprojekt für alleinreisende und alleinerziehende geflüchtete Frauen und Mütter ins Leben gerufen: 
Das Frauen Integrationszentrum (FIZ)

Damit haben wir ein niederschwelliges Angebot geschaffen, in welchem sich die Frauen in einem geschützten Rahmen austauschen, erste Kontakte knüpfen und ihre Fragen stellen können. Von Fachkräften werden Sie dabei unterstützt, beraten und willkommen geheißen. 
Zusätzlich können drei Kulturmittlerinnen bei Bedarf dolmetschen und die Frauen zu wichtigen Terminen begleiten. Außerdem sind sie wichtige Ansprechpartner für allerlei Anliegen, da sie Vieles aus eigener Erfahrung heraus beantworten können. 

Um den Frauen Orientierung im Alltag zu bieten, ihnen zu helfen soziale Kontakte aufzubauen und ein Netzwerk zu erstellen, gibt es außerdem verschiedene Gruppenangebote: Sprachübungen, Kreativangebote, Hausaufgabenbetreuung, Familiennachmittage, Workshops etc. In unserem offenen Cafétreff mit dazugehörigem Kinderzimmer, können die Frauen selbst aktiv werden und sowohl bei der Bewirtung als auch bei der Kinderbetreuung mitwirken. 


Mit Deiner Spende hilfst Du uns, den geflohenen Frauen die Integration in Deutschland zu ermöglichen. 


Projektort: Fürther Straße 212, 90429 Nürnberg, Deutschland

Ansprechpartner:

S. Vogt

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden