und
2
Spenden bisher
3.455 €
fehlen noch
Jetzt spendenDu hast einen Gutschein?

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Künstler und Künstlerinnen mit Handicap auf dem Weg nach Paris!
Im Oktober dieses Jahres werden auf der OUTSIDER ART MESSE in Paris (der größten dieser Art in Europa) Arbeiten von KünstlerInnen aus dem KUNSTRAUM (das Kunstatelier der Lebenshilfe Nürnberg mit seinen 15 KünstlerInnen) gezeigt. Zu diesem Anlass wollen wir es möglich machen, dass alle Mitglieder des Ateliers mit nach Paris kommen können, um dort die Werke selbst präsentieren zu können.

Den KUNSTRAUM gibt es schon seit 8 Jahren in der WerkStadt der Lebenshilfe. Dort finden KünstlerInnen mit Behinderung ihre Heimstätte, um künstlerisch tätig zu werden. In vielen Ausstellungen in und rund um Nürnberg konnten die KünstlerInnen des KUNSTRAUMs ihre Arbeiten schon zeigen.

Die Chance nach Paris zu kommen, wäre ein unschätzbarer Höhepunkt in unserem künstlerischen Werdegang, den sie natürlich am liebsten selbst vor Ort in Paris miterleben wollen. Hierfür suchen wir Spenden an.
Die Spenden werden ausschließlich für die Reisekosten (Fahrt, Verpflegung, Übernachtung, Assistenz) vewendet. Die Ausstellungsbeteiligung und deren Kosten werden separat behandelt. Wir, die KünstlerInnen aus dem KUNSTRAUM würden uns unglaublich freuen, wenn Sie mit einer kleinen (oder großen) Spende dazu beitragen, dass wir unseren großen  Wunsch wahr machen könnnen:  unsere eigenen Kunstwerke in Paris  sehen und persönlich zeigen!
Projektort: Atelier Richelieu 60, rue de Richelieu 75002 Paris, 75002 Paris, Frankreich

Ansprechpartner:

C. Vittinghoff

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden