und
36
Spenden bisher
4.430 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Spende für Alarmmonitor und Einsatznavigationssystem
 
Auch vor den Feuerwehren macht die Digitalisierung keinen Halt, daher möchten wir unser bestehendes System um die zweite Fahrzeughalle erweitern.

Die von der Integrierten Leitstelle aufgenommenen Einsatzdaten wie Einsatzort, -grund, wichtige Hinweise, GPS-Koordinaten sowie die für den Einsatz benötigten Fahrzeuge können anhand eines Alarmmonitors in der Fahrzeughalle visualisiert werden. Auf einen Blick sind somit alle relevanten Daten für die Einsatzkräfte und die zu Verfügung stehende Mannschaft erkennbar. Diese Sofortinformationen ermöglichen ein schnelleres agieren im Einsatzfall.

Die mobile Ergänzung im Fahrzeug ist ein spezielles Navigationssystem, das ebenfalls auf die Einsatzdaten zugreifen kann und somit eine automatische Routenberechnung sowie eine erleichterte Funkbedienung ermöglicht.

Die Freiwillige Feuerwehr Stadt Lauf, die ehrenamtlich ca. 300-400 Einsätze jährlich leistet, freut sich über Ihre Unterstützung.

Vielen herzlichen Dank!
Ihre Freiwillige Feuerwehr Stadt Lauf an der Pegnitz

Wir sind 24/7 für Sie da... 
Projektort: Pegnitzstraße 15, 91207 Lauf a.d. Pegnitz, Deutschland

Ansprechpartner:

Johannes Lang

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden