und
1
Spende bisher
2.900 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Wir engagieren uns seit 1993  für Kinder aus dem Südosten  Weißrusslands, der von der Verstrahlung am Schlimmsten betroffenen Region.  Wir organisieren vierwöchige Erholungsaufenthalte bei Gasteltern in Stein und der Region. Wir  brauchen dafür finanzielle Unterstützung, da wir diese  Aufenthalte nur aus Spenden finanzieren können! 

Für Unterkunft, Ernährung und den sonstigen täglichen Bedarf der Kinder kommen die Gasteltern auf. Es werden jedes Jahr neue  Gastfamilien gesucht, die Kindern einen schönen Erholungsaufenthalt ermöglichen! Die Kinder/Jugendlichen zwischen 7 und 16 Jahren werden  von Lehrerinnen aus Jelsk, Mozyr und Kritschew begleitet. Der nächste Erholungsaufenthalt ist vom 4. Juli - 1. August 2020 geplant. Wir benötigen jedes Jahr über 16.000 € für die Finanzierung des vierwöchigen Sommeraufenthaltes (Fahrtkosten, Versicherungen, Gebühren in Belarus) , pro Person sind das ca. 150 €.  Außerdem organisieren wir für die Gruppe zweimal wöchentlich  gemeinsame Veranstaltungen .  Es wird immer gesucht möglichst kostengünstig diese Veranstaltungen zu halten, dank verschiedener Einladungen. Jedoch Fahrtkosten und Mittagsverpflegung fallen meist an.  Gerne möchten  wir dieser immer noch wichtigen Aufenthalte fortsetzen!

Wenn Sie Fragen haben oder mehr über uns und unsere Arbeit erfahren möchten, sind Sie eingeladen, sich auf unserer Website www.pg-hilfe-fuer-tschernobylkinder.org umzusehen oder mich persönlich anzurufen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Jeder Betrag ist für uns eine große Hilfe!
Projektort: Goethestr. 3, 90547 Stein b. Nürnberg, Deutschland

Ansprechpartner:

K. Schaepe

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden